Project Description

Das Thema Elektro-Mobilität ist in aller Munde. Alle großen deutschen Verkehrsunternehmen beschäftigen sich im Rahmen ihrer zukünftigen Flotten-Ausrichtung damit. Der politisch formulierte Wille, dass bis zum Jahr 2030 in den Städten nur noch Elektrobusse fahren sollen, ist ambitioniert und erfordert eine schnelle Flottenumrüstung, die mit großen Investitionen verbunden ist. Ferrostaal wird diesen Prozeß aktiv begleiten und hat zu diesem Zweck eine enge Partnerschaft mit dem spanischen Busbauunternehmen IRIZAR geformt, deren Busse bereits seit fünf Jahren erfolgreich in Europa fahren.